Parodontose Symptome

Parodontose Ursachen und Behandlung

Parodontose Ursachen

Parodontose, auch bekannt als Parodontitis, ist eine ernste Erkrankung des Zahnfleisches, die unbehandelt zu schwerwiegenden Problemen führen kann. Die Hauptursache für Parodontose ist eine Ansammlung von Plaque, einer klebrigen Bakterienschicht, die sich auf den Zähnen bildet.

Wenn Plaque nicht regelmäßig entfernt wird, kann sie sich verhärten und zu Zahnstein werden, der das Zahnfleisch reizt und Entzündungen verursacht. Rauchen, genetische Veranlagung und bestimmte Erkrankungen können ebenfalls das Risiko für Parodontose erhöhen. In unserer Münchner Zahnarztpraxis sind wir spezialisiert auf die Diagnose und Behandlung
von Parodontose, um die Ursachen effektiv zu bekämpfen.

Symptome von Parodontose

Parodontose SymptomeFrüherkennung von Parodontose ist entscheidend, um schwerwiegende Komplikationen zu vermeiden. Zu den häufigsten Symptomen gehören Zahnfleischbluten, geschwollenes oder gerötetes Zahnfleisch, Zahnfleischrückgang und Zahnlockerung. Viele Menschen ignorieren anfängliche Anzeichen, da Parodontose im Frühstadium oft schmerzfrei verläuft. Dies kann zu irreparablen Schäden an Zähnen und Zahnfleisch führen. Melden Sie sich bei uns, wenn Sie Anzeichen einer Parodontose verspüren.

Behandlungsmöglichkeiten bei Parodontose

Die erfolgreiche Behandlung von Parodontose erfordert eine umfassende Herangehensweise. In unserer Münchner Praxis setzen wir modernste Technologien und bewährte Methoden ein, um Parodontose effektiv zu behandeln. Eine gründliche professionelle Zahnreinigung entfernt Plaque und Zahnstein, während fortgeschrittenere Fälle möglicherweise eine tiefere Reinigung, die sogenannte Scaling und Wurzelglättung, erfordern. In einigen Situationen kann auch eine chirurgische Intervention notwendig sein. Unsere erfahrenden Zahnärzte in München entwickeln individuelle Therapiepläne, um die Parodontose zu stoppen und Zahnfleischgesundheit wiederherzustellen.

  • Zahnärztliche Untersuchung
  • Röntgenaufnahmen zur Knochenbeurteilung
  • Früherkennung von Symptomen
  • Plaque und Zahnsteinentfernung
  • Aufklärung zu effektiver Mundhygiene

 

Zahnarztpraxis München

Parodontose in München behandeln lassen

Parodontose ist eine ernsthafte Erkrankung, die nicht unterschätzt werden sollte. Eine frühzeitige Diagnose und professionelle Behandlung sind entscheidend, um irreversible Schäden zu vermeiden. In unserer Zahnarztpraxis in München bieten wir umfassende Lösungen für die Prävention, Diagnose und Behandlung von Zahnkrankheiten.

Vertrauen Sie auf unsere Erfahrung und modernste Technologien, um Ihre Zahnfleischgesundheit zu erhalten. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin, um mögliche Symptome zu besprechen und einen individuellen Behandlungsplan zu entwickeln. Ihre Mundgesundheit liegt uns am Herzen!

Zahnarzt Dr. Hiltscher
Tal 20 (nähe Marienplatz)
80331 München
Telefon 089 / 29 16 81 41