Zahntourismus

Zahntourismus
Zahntourismus
Zahntourismus

Zahntourismus – Vorteile und Nachteile

Oft wird einem durch die Werbung vermittelt, dass man mit dem sogenannten Zahntourismus Geld sparen kann. Bei Zahntourismus handelt es sich um ausländische Zahnärzte und Zahnpraxen die Patienten aus Deutschland bitte billige Preise ködern möchten. Hier ist Vorsicht angebracht, denn oft entpuppen sich diese Kostenersparnisse als einen großen Schaden aufgrund des Qualitätsmangels. Die Werbung spricht von einem Ersparnis von bis zu 70% bei Goldkronen, Keramikverblendungen oder Implantaten. Das ist oft nur die halbe Wahrheit.

Ein Nachteil ist, dass Sie die Leistung in einem fremden Land bekommen. Sie können sich zum Beispiel in Budapest Keramikverblendungen bestellen und den chirurgischen Eingriff für Implantate dort durchführen lassen. Weit weg von der Heimat ist bei Komplikationen die sprachliche Barriere ein Nachteil. Ob es von dem Ergebnis her stimmt und die evtl. Nach Reklamation stattfinden kann ist nicht immer sicher im Ausland.

Zahntourismus – Lohnt sich dieser?

Zahntourismus hat in erster Linie verlockend Angebote, wodurch man sich vermeidlich Geld sparen kann. Doch was sich im ersten Moment so reizend anhört, kann Ihnen im späteren Leben Probleme bereiten. Es kommt auch vor, dass bei diesen Eingriffen mehr beschädigt wird als repariert.

Die klinischen und hygienischen Standards sind im Ausland oft nicht so wie wir es in Deutschland kennen. Viele Zahnpatienten hören von diversen Angeboten im Ausland und denken nur an das Geld und wundern sich im Nachhinein über die nicht so ganz zufriedenstellende Behandlung. Es gibt auch positive Fälle aber, ob es das Risiko wert ist, muss jeder für sich entscheiden.

Wir empfehlen Ihnen von Zahntourismus abzusehen. Denn oft ist es mit vielen Risiken verbunden. Ihr Zahnarzt vor Ort hat oft höhere Standards und ist auch in der Lage das Risiko von falscher Behandlung erheblich zu minimieren.

Fallen Sie nicht auf den Zahntourismus rein, kommen Sie zu uns!

Lassen Sie sich nicht vom Zahntourismus locken, vertrauen Sie uns und sparen sich die beim Zahntourismus anfallenden Folgekosten. Wir führen jede Behandlung, wie besprochen durch, sodass Sie keine Probleme im späteren Verlauf haben. Bei uns können Sie Termine telefonisch oder über die Terminanfrage vereinbaren.

Bei sonstigen Fragen können Sie uns natürlich auch telefonisch oder über unser Kontaktformular erreichen.

Zahnarztpraxis
Zahnarzt Dr. dent. Wolfgang Hiltscher

Tal 20
zwischen Marienplatz und Isartor
80331 München

Telefon 089 / 29 16 81 41

Fax       089 / 29 16 81 43

Praxiszeiten
Mo, Di und Do  08:15 – 17:30 Uhr
Mittwoch        10:00 – 18:30 Uhr

 

Hier noch ein paar Informationen zum Zahntourismus.

Feste Dritte Zähne

Feste Dritte
Feste Dritte
Dritte Zähne

Feste Dritte – Keine Probleme wie mit einer Prothese

  • wackelnde Prothesen kippen im Mund nach unten, Feste Dritte nicht
  • die Prothese drückt
  • lockere Zähne
  • Angst Zähne zu zeigen
  • Haftcreme muss dabei sein

Feste Dritte an nur einem Tag

  • Wieder feste Zähne
  • Miniimplantat
  • schonende Behandlung
  • Feste Dritte ohne Haftcreme mehr
  • gaumenfrei
  • lachen ohne bedenken dank Feste Dritte
  • dauerhaft fester Halt
  • klinisch bewährt

Ganz einfach und schnell feste Dritte Zähne

Damit wir Ihnen Ihr neues Lächeln an nur einem Tag ermöglichen können, müssen wir einen perfekten Plan mit Ihnen ausaurbeiten, sodass der Behandlungsablauf reibungslos durchgeführt werden kann:

  • Diagnose der Situation durch Röntgenbilder in 2D und 3D
  • Durch die Röntgenbilder wird die genaue Position des Implantats geplant
  • Einsetzen des Implantats durch Computerbilder
  • Der Zahnersatz wird eingegliedert und angepasst
  • Es wird ein Termin zur Kontrolle ausgemacht

Sollten Sie noch Fragen bezüglich der Behandlung haben, können Sie uns jeder Zeit telefonisch erreichen. Um einen Termin auszumachen, nutzen Sie doch einfach unser bereits vorgefertigtes online Terminformular. So beantworten Sie schon die wichtigsten Fragen und sparen sich viel Zeit.

Zahnarztpraxis
Zahnarzt Dr. dent. Wolfgang Hiltscher

Tal 20
zwischen Marienplatz und Isartor
80331 München

Telefon 089 / 29 16 81 41

Fax       089 / 29 16 81 43

E-Mail: praxis@dr-hiltscher.de

Praxiszeiten
Mo, Di und Do  08:15 – 17:30 Uhr
Mittwoch        10:00 – 18:30 Uhr

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin:

[[[["field33","contains","Neuer Patient"]],[["show_fields","field46"]],"and"],[[["field47","contains","Montag"]],[["show_fields","field48,field43"]],"and"],[[["field47","contains","Mittwoch"]],[["show_fields","field49,field51"]],"and"],[[["field47","contains","Dienstag"]],[["show_fields","field48,field50"]],"and"],[[["field47","contains","Donnerstag"]],[["show_fields","field48,field52"]],"and"]]
1 Step 1
Datum wählen
Datum wählen
Datum wählen
Datum wählen
Time Montag
Time Mittwoch
Beschreibung der gewünschten Leistungmore details
0 /
Ihre Daten
.

Falls möglich bitte das Neupatientenformular ausdrucken, ausfüllen und zum Termin mitbringen. [ Download HIER ]. Ansonsten können Sie es auch gerne bei uns vor Ort erhalten.

Ihr Nameyour full name
Ihr Telefon
Previous
Next

Zahnreinigung

Zahnreinigung
Zahnreinigung
Zahnreinigung

Zahnreinigung – Für wen ist diese zu empfehlen?

Eine professionelle Zahnreinigung ist nicht nur für Personen, welche schlecht Ihre Zähne putzen, sondern für alle. Egal wie gut und gründlich man seine Zähne putz, man kommt nie in die hintersten Ecken. Gerade in den Backentaschen ist es besonders schwer die Zahnzwischenräume überhaupt annähernd zu putzen.

Mit einer herkömmlichen Zahnbürste, schafft man es gerade mal 60 % der Zähne zu putzen. Die elektrische Zahnbürste kommt zwar besser in die Zahnzwischenräume, bewirkt aber keinen großen Unterschied gegenüber der Handzahnbürste.

Zahnreinigung – Wie oft sollte man diese wahrnehmen?

Es wird im Normalfall geraten, eine Zahnreinigung zweimal im Jahr durchführen zu lassen. Bei „besonderen“ Fällen kann mit Absprache des Zahnarztes es auch sinnvoll sein, mehr als zweimal im Jahr die Behandlung machen zu lassen.

Menschen, welche zu diesen „besonderen“ Fällen zählen, sind Beispielsweise Träger von Brücken, Kronen und Implantaten, da dadurch diese Zahnzusätze Jahrzehnte länger halten können. Außerdem ist es für Personen mit erhöhtem Risiko Karies oder Parodontitis auch empfehlenswert, mehrmals im Jahr eine professionelle Zahnreinigung durchführen zu lassen.

Zahnreinigung – Was wird gemacht?

Bei der Zahnreinigung wird als Erstes das Gebiss vom Zahnarzt untersucht. Anschließend werden die eher groben, weichen Zahnbelege mithilfe von einem Ultraschallgerät und die harten mit bestimmten Handinstrumenten entfernt.

Verfärbungen durch Rauchen, Kaffee oder Tee werden von einem Pulverstrahlgerät beseitigt. Die Zahnzwischenräume werden mit Zahnseide und unterschiedlichen Bürsten gereinigt. Danach werden die Zähne poliert, um eine glatte Oberfläche zu erhalten. Auf dieser kann sich neuer Zahnbelag nur schlecht ansiedeln.

Zum Schluss wird üblicherweise ein fluoridhaltiger Lack aufgetragen, welcher die Zahnoberfläche schützt.

Gibt es Risiken bei der Zahnreinigung?

Es gibt keine großen Risiken bei der Zahnreinigung. Die Zähne werden zwar durch das Pulverstrahlgerät aufgeraut, aber durch das Polieren bekommen die Zähne wieder eine glatte Oberfläche.

Durch den Lack erholen sich die Zähne außerdem ziemlich schnell.

Implantate können durch die Behandlung kleinere Kratzer bekommen, haben aber im Regelfall keine Auswirkung auf die Funktion.

Sollte Sie noch Fragen zur professionellen Zahnreinigung haben, kontaktieren Sie uns einfach über unser Kontaktformular. Sie können uns gerne auch telefonisch oder direkt in unserer Praxis erreichen!

Gerne können Sie auch Online Ihren nächsten Behandlungstermin vereinbaren.

Zahnarztpraxis
Zahnarzt Dr. dent. Wolfgang Hiltscher

Tal 20
zwischen Marienplatz und Isartor
80331 München

Telefon 089 / 29 16 81 41

Fax       089 / 29 16 81 43

Praxiszeiten
Mo, Di und Do  08:15 – 17:30 Uhr
Mittwoch        10:00 – 18:30 Uhr

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin:

[[[["field33","contains","Neuer Patient"]],[["show_fields","field46"]],"and"],[[["field47","contains","Montag"]],[["show_fields","field48,field43"]],"and"],[[["field47","contains","Mittwoch"]],[["show_fields","field49,field51"]],"and"],[[["field47","contains","Dienstag"]],[["show_fields","field48,field50"]],"and"],[[["field47","contains","Donnerstag"]],[["show_fields","field48,field52"]],"and"]]
1 Step 1
Datum wählen
Datum wählen
Datum wählen
Datum wählen
Time Montag
Time Mittwoch
Beschreibung der gewünschten Leistungmore details
0 /
Ihre Daten
.

Falls möglich bitte das Neupatientenformular ausdrucken, ausfüllen und zum Termin mitbringen. [ Download HIER ]. Ansonsten können Sie es auch gerne bei uns vor Ort erhalten.

Ihr Nameyour full name
Ihr Telefon
Previous
Next

Komplettsanierung der Zähne

Komplettsanierung

Komplettsanierung – In max. 14 Tagen

Komplettsanierung
Komplettsanierung

Komplettsanierung – Planung und Ablauf

  • Die Komplettsanierung ist eine umfangreiche Behandlung, um den Großteil der vorhandenen Zähne zu sanieren
  • Sie wird durchgeführt, um die Zahngesundheit wiederherstellt, die Lebensfreude zurückgewinnt und ein Ende von kaputten und schmerzenden Zähnen
  • Die Hauptbehandlung wird unter Narkose durchgeführt

Komplettsanierung – Wie lange dauert diese?

Ist eine Komplettsanierung der Zähne in nur 14 Tagen und eine Teilsanierung in 8 Tagen möglich?

  • Um den Zeitraum einzuhalten, ist ein spezifisch und individueller Plan nötig
  • Die Planung der Komplettsanierung hängt von der Zahn- und Lebenssituation des Patienten, sowie den Umfang der notwendigen Sanierung ab
  • Das Arbeitsverhalten und die Zusammenarbeit mit dem zahntechnischem Labor sind sehr wichtige Punkte um die Komplettsanierung in nur 14 Tagen und Teilsanierung in 8 Tagen zu ermöglichen
  • Bei Patienten, die unter einer Dentalphobie leiden oder Patienten bei denen kleine Sanierungen versäumt wurden, benötigen meist eine Komplettsanierung der Zähne

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin:

[[[["field33","contains","Neuer Patient"]],[["show_fields","field46"]],"and"],[[["field47","contains","Montag"]],[["show_fields","field48,field43"]],"and"],[[["field47","contains","Mittwoch"]],[["show_fields","field49,field51"]],"and"],[[["field47","contains","Dienstag"]],[["show_fields","field48,field50"]],"and"],[[["field47","contains","Donnerstag"]],[["show_fields","field48,field52"]],"and"]]
1 Step 1
Datum wählen
Datum wählen
Datum wählen
Datum wählen
Time Montag
Time Mittwoch
Beschreibung der gewünschten Leistungmore details
0 /
Ihre Daten
.

Falls möglich bitte das Neupatientenformular ausdrucken, ausfüllen und zum Termin mitbringen. [ Download HIER ]. Ansonsten können Sie es auch gerne bei uns vor Ort erhalten.

Ihr Nameyour full name
Ihr Telefon
Previous
Next

Komplettsanierung – Der Behandlungsablauf

Meist mit nur 3-4 Terminen möglich

1. Termin:

  • Zu Beginn der Komplettsanierung erfolgt die Ermittlung der genaue Zahnmedizinische Status, es werden Röntgenbilder angefertigt und der Ausgangsbefund wird fotografisch festgehalten
  • Durch die gewonnene diagnostischen Unterlagen, Auswertung der Röntgenbilder und der intraoralen Fotos wird ein speziell für Sie entwickelter Behandlungsplan ausgearbeitet

2. Termin:

  • Nun wird der individuell erstellte Behandlungsplan der Komplettsanierung inkl. der häuslichen Krankenpflege besprochen

3. Termin:

  • Im dritten Termin wird die eigentliche Behandlung, gemäß dem besprochenen Behandlungsplan, unter Narkose durchgeführt

4. Termin:

  • Zu guter Letzt wird der individuell hergestellte Zahnersatz eingesetzt

Zahnarztpraxis
Zahnarzt Dr. dent. Wolfgang Hiltscher

Tal 20
zwischen Marienplatz und Isartor
80331 München

Telefon 089 / 29 16 81 41

Fax       089 / 29 16 81 43

Praxiszeiten
Mo, Di und Do  08:15 – 17:30 Uhr
Mittwoch        10:00 – 18:30 Uhr

Marienplatz

Marienplatz

Marienplatz – In der Innenstadt von München

Marienplatz
Marienplatz

Schon seit der Gründung Münchens im Jahr 1158 ist der Marienplatz das Herz der bayrischen Hauptstadt. Er liegt in der Münchner Altstadt zwischen dem Stachus und dem Isartor. Dort stehen immer noch sehr alte und schöne Gebäude. Aber nicht nur das zeichnet diesen Platz aus, sondern auch, dass man sich an einem schönen Tag in eines der vielen Cafés setzen und das Wetter genießen kann.

Marienplatz – Besonderheiten

Der Marienplatz bietet nicht nur Touristen, sondern auch Münchnern viele anschauliche Sehenswürdigkeiten. Zum können Sie in der Mitte die Mariensäule bestaunen: Auch wenn man das obligatorische Mariensäulen Foto im Vordergrund des Rathauses bereits geschossen hat, bietet sich auch dank des bekannten Glockenspiels die Gelegenheit die Schönheit Münchens zu erleben.

Eine weitere Berühmtheit ist die bezaubernde Julia.
Die lebensgroße Statue befindet sich direkt neben dem Alten Rathaus und ist bekannt dafür, dass ein Griff an ihre rechte Brust Glück und ewige Liebe bringt. Sehr viele Touristen kommen nur aus diesem Grund zum Marienplatz, um sich bei dieser Tat fotografieren zu lassen.

Auch, wenn vielleicht nicht ganz so berühmt, die Zahnarztpraxis von Dr. Hiltscher liegt ebenfalls ganz in der Nähe.
Schauen Sie doch mal vorbei – und auf dem Rückweg können Sie sich sogar eine Portion Glück und ewige Liebe abholen.

Hier noch ein paar weitere Informationen.

Zahnarztpraxis
Zahnarzt Dr. dent. Wolfgang Hiltscher

Tal 20
zwischen Marienplatz und Isartor
80331 München

Telefon 089 / 29 16 81 41

Fax       089 / 29 16 81 43

Praxiszeiten
Mo, Di und Do  08:15 – 17:30 Uhr
Mittwoch        10:00 – 18:30 Uhr

Neupatienten

Neupatienten

Neupatienten – Zahnarzt München

Gerade die Neupatienten freuen sich nicht wirklich auf einen Zahnarzttermin und das ist verständlich. Das erste Mal in einer neuen Praxis ist für viele nicht gerade angenehm.

Man stellt sich immer dieselben Fragen:

  • War die Entscheidung richtig?
  • Ist das Praxisteam freundlich zu mir?
  • Geht es auf meine Wünsche ein?
  • Werde ich von der Praxis gut informiert?
  • Wie kompetent ist der Zahnarzt?
  • Wie gut ist die Qualität der Behandlung?
  • Ist die Praxis modern ausgestattet?

Die meisten Zahnärzte versprechen Ihnen viel und halten am Ende fast nichts davon ein. Wir möchten Ihnen mit unserer Internetseite einen ersten Eindruck von unserer Praxis vermitteln. Wenn es Ihnen gefällt, können Sie uns gerne telefonisch erreichen. Am besten mit dem Terminformular einen Termin vereinbaren. Uns ist es wichtig, dass Sie sich wohlfühlen.

Neupatienten – Informationen über Dr. med. dent. Hiltscher

Dr. med. dent. Wolfgang Hiltscher leitet seine Praxis seit 1996. Sein zahnmedizinisches Studium absolvierte er in München und schloss dies 1990 ab. Dr. Hiltscher engagiert sich mit viel Elan für das Projekt „ärztliche Versorgung“ des Vereins „OPEN-EYES e.V.“. Im Rahmen des Projekts unterstützten er und seine Frau Ulrike Grimm den Aufbau einer Zahnarztpraxis im nepalesischen Chitwan, wo die beiden 2011 mit zwei weiteren Kollegen nepalesischen Kindern Zahnbehandlungen ermöglichten. Lesen Sie hier mehr über Dr. Hiltschers soziales Engagement.

Zahnarztpraxis
Zahnarzt Dr. dent. Wolfgang Hiltscher

Tal 20
zwischen Marienplatz und Isartor
80331 München

Telefon 089 / 29 16 81 41

Fax       089 / 29 16 81 43

Praxiszeiten
Mo, Di und Do  08:15 – 17:30 Uhr
Mittwoch        10:00 – 18:30 Uhr

[]
1 Step 1
Ihr Name
Ihr Telefon
Schreiben Sie hier Ihre Anfrage...more details
0 /
Datenschutz
Previous
Next

Implantologie

Implantologie
Implantologie

Implantologie

Die Implantologie arbeitet mit den verschiedenen Arten von Implantaten. Mit Zahnimplantate sind künstliche Zahnwurzeln aus sehr beständigem Material, die in den Kieferknochen eingesetzt werden. Dieses Implantat wächst mit dem Kieferknochen zusammen und sorgt für einen sehr guten Halt. Wenn diese künstliche Zahnwurzel bereits eingepflanzt wurde, wird der eigentliche Zahnersatz (Krone, Brücke oder Prothese) eingesetzt.

Die Implantologie ist eine sehr moderne Möglichkeit Einzelzähne, Zahnreihen oder sogar alle Zähne mit einer stabilen Verankerung und einer neuen Prothese o. ä. zu ersetzen. Diese Behandlung benötigt mehrere Sitzungen und wird auf einen längeren Zeitraum verteilt, damit sich der Organismus an den neuen Fremdkörper gewöhnen kann.

Implantologie – Vorteile von Implantaten:

  • Stabiler Halt – implantatgetragener Zahnersatz sitzt fest im Mund und rutscht weder beim Essen, noch beim Lachen oder Sprechen.
  • Ästhetik − Implantat und Zahnersatz ersetzen den kompletten natürlichen Zahn und sehen daher auch fast genauso aus. Störende Halteelemente oder Brückenglieder gehören der Vergangenheit an.
  • Intakte Nachbarzähne − für implantatgetragenen Zahnersatz müssen keine benachbarten Zähne geschliffen und damit Zahnsubstanz zerstört werden.
  • Erhalt des Kieferknochens − ähnlich den eigenen Zahnwurzeln übertragen Implantate die Kaukräfte auf den Kieferknochen und schützen durch diesen Trainingseffekt vor Knochenabbau.

Noch fragen zu Implantologie?

Auch hier in der Zahnarztpraxis Dr. Hiltscher werden solche Eingriffe durchgeführt. Wir achten stets auf ein sauberes Ergebnis und möchten unseren Patienten den Termin so angenehm wie möglich gestalten. Falls Sie sich noch im Unklaren sind, wie genau ein solcher Eingriff vorgenommen wird, können Sie uns jeder Zeit anrufen. Unser kompetentes Personal empfängt und berät Sie sehr gerne. Wenn Sie einen Termin brauchen, können Sie ganz einfach unser Onlineformular verwenden.

Wenn Sie immer noch Fragen zum Thema Implantate haben, können Sie uns natürlich jeder Zeit telefonisch oder per E-Mail kontaktieren. Terminformular

Zahnarztpraxis Zahnarzt Dr. dent. Wolfgang Hiltscher
Tal 20
80331 München

Telefon 089 / 29 16 81 41

Hier noch ein paar Informationen zu Zahnimplantate.

Zahnimplantat

Zahnimplantat
Zahnimplantat
Zahnimplantat

Zahnimplantat – Der Aufbau

Bei einem Zahnimplantat handelt es sich um eine künstlich erstellte Zahnwurzel. Sie können sich diese wie einen Dübel vorstellen, dies dient dazu, dass der Zahn nicht ins wackeln gerät. Das Zahnimplantat wird direkt in die Stelle eingesetzt, wo die Zahnlücke zu finden ist. Ein Zahnimplantat besteht aus drei Teilen: Verankerung, Halsteil und Krone.

Zahnimplantat – Die Risiken

Der Job der Zahnimplantate ist der, dass Sie ohne Probleme wieder Ihr gesamtes Gebiss benutzen, also ohne großartig Vorsichtig zu sein, kauen können. Der Zahnersatz muss deswegen gut eingesetzt werden, da dieser die gleichen Strapazen aushalten muss, wie ein Zahn, der so gesehen im Mund gewachsen ist und nicht künstlich eingesetzt worden ist. Es gibt eigentlich kaum Risiken, aber ein Risiko ist, dass das Implantat vom Körper nicht angenommen wird und sich deswegen gegen diese wehrt. Deshalb sollte man nach dem Einsetzen zu Kontrollterminen gehen.

Zahnimplantaten – Wichtige Informationen

Das Zahnimplantat sollte zwischen drei und acht Monaten vollkommen mit dem Kieferknochen zusammengewachsen sein. Nach dieser Zeit hat das Zahnimplantat auch das Maximum an Stabilität erreicht. Diesen Zustand nennt man Osseointegration. Der Hals des Implantates ist ein sehr glattes Objekt. Dieser muss so glatt sein, da er eine dichte Schicht der Mundschleimhaut bilden muss. Diese Schicht verhindert das Durchdringen der Bakterien direkt an die empfindlichen Stellen des Zahnimplantats beziehungsweise des Kiefers. Falls diese Schicht nicht gebildet werden kann, könnte es zu einer Entzündung des Zahnfleisches, des Implantates oder der Schleimhäute kommen.

Die Herstellung des Implantates

Zur Herstellung eines Implantates werden nur Biokompatible Materialien verwendet. Diese werden dann mit einer Reintitan oder einer Titan-Legierung versehen. Dieses Metall wird schon seit mehreren Jahren in der Orthopädie für Implantate genutzt. Dieses Metall wird im Regelfall vom Körper angenommen und es entstehen keine Abwehrreaktionen wie z. B. eine Allergie o. ä.

Wenn Sie immer noch Fragen zum Thema Implantate haben, können Sie uns natürlich jeder Zeit telefonisch oder per E-Mail kontaktieren. Terminformular

Zahnarztpraxis Zahnarzt Dr. dent. Wolfgang Hiltscher
Tal 20
80331 München

Telefon 089 / 29 16 81 41

Hier noch ein paar Informationen zu Zahnimplantate.

Professionelle Zahnreinigung

Professionelle Zahnreinigung vom Zahnarzt

Professionelle Zahnreinigung gibt es bei uns in der Praxis seit 1996. Seit April 2017 sorgt unsere diplomierte Dentalhygienikerin Christine Weiß für die Zahngesundheit unserer Patienten. Uns ist wichtig, nicht nur ästhetisch störende Beläge zu entfernen, sondern im Vordergrund steht die Gesunderhaltung der Zahnhartsubstanz sowie des Zahnfleisches und des Zahnhalteapparats (Parodontium).

Zahnreinigung in der heutigen Zeit

Die professionelle Zahnreinigung dient zum einen der Vorsorge (Prophylaxe) und zum anderen der Nachsorge der Patienten, die an Zahnbettentzündung (Parodontitis) erkrankt waren. Die wissenschaftliche Literatur zeigt eindeutig, dass stetige Nachsorge eine Neuinfektion verhindern kann.

Zahnarzt Marienplatz
Zahnpflege – Zahnarzt Marienplatz

Beläge und Ablagerungen

Beläge und harte Ablagerungen sind durchsetzt mit Krankheitserregern und müssen daher immer wieder von der Dentalhygienikerin beseitigt werden. Wichtig bei der Zahnreinigung ist, dass dies auch an den schwer zugänglichen Zahnoberflächen geschieht und nicht nur im sichbaren Bereich.

Muskulaturprobleme

Muskulaturprobleme Zahnarzt Dr. HiltscherMuskulaturprobleme – Die Kaumuskulatur ist ein Teil des Kauorgans. Sie kann durch Pressen und Knirschen überbelastet werden, verhärten und sogar schmerzhaft verkrampfen. Die Diagnose erfolgt durch manuelle und klinische Funktionsanalyse. Die Therapie finden statt durch Schienentherapie, Physiotherapie und in sehr seltenen Fällen auch durch entspannende Medikamente.

Siehe auch Kiefergelenksprobleme

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen